Weitere Themen Car-HiFi

 

Verstärker- und Lautsprecher-Nachrüstung

Erweiterung ab Werk installierter Audio-Systeme

Wer kennt das nicht; Das neue Auto ist da, doch bereits bei der ersten Fahrt wird die Freude durch den mäßigen bis schlechten Klang des installierten Audio-Systems getrübt und bei mehr als mittlerer Lautstärke schnarrt und scheppert es. Abhilfe schaft hier der Austausch der Lautsprecher und/oder der Einsatz eines Verstärkers.

Bild

Lautsprecherqualität entscheidet ! 

Die vom Fahrzeughersteller oft als "hochwertiges Soundsystem" deklarierten Lautsprecher entpuppen sich bei Ausbau leider allzu oft als nur wenige Euro kostende "Billiglautsprecher". Der Lautsprecher ist aber die entscheidende Komponente, die elektrische Signale in hörbare Töne verwandelt und damit bestimmend für das klangliche Ergebnis ist. Bereits ein Austausch der Lautsprecher, oder die Erweiterung des Systems um einen guten Hochtöner oder ein Hecksystem, kann daher den Musikgenuss und damit ihren Fahrspaß erheblich steigern.

Bild

Verzerrungen trüben der Musikgenuss

Klingt die Musik bereits bei mittleren Lautstärken unsauber und verzerrt, ist die erste Vermutung gleich ein defekter oder schlechter Lautsprecher. Oftmals ist aber die zu geringe Ausgangsleistung des Autoradios das Hauptproblem. Mit gerade einmal 18 bis 20 Watt Sinusleistung läst sich ein Lautsprecher, speziell bei bass-starker Musik, nicht mehr "sauber" antreiben und es kommt zu starken Störgeräuschen. Ein Verstärker mit einer Leistung ab 50 Watt Sinus sorgt hier bereits für erhebliche Verbesserung durch verzerrungsfreie Musik-Wiedergabe.

Welche Maßnahme zur klanglichen Verbesserung in ihrem Fahrzeug die Richte ist, kann nur ein Fachmann entscheiden. Wir analysieren ihr vorhandenes Soundsystem und unterbreiten ihnen das richtige Konzept, das zu ihren Vorstellungen und ihren Budget passt !